Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zum Datenschutz.
 
 

Repertoire-Archiv
Auf der Suche nach der Zeit

Wer wurde noch nicht mit der Antwort konfrontiert: „Hab` keine Zeit", oder „Kein Termin mehr frei!", „Zu einem späteren Zeitpunkt gerne!" oder ganz einfach „Nicht jetzt!".

All diese Aussagen hat Marc schon oft gehört. Marc ist ein kleiner Junge aus einer Arbeiterfamilie, der zu seinem Geburtstag endlich, nach langem Betteln ein Paar Inlineskater geschenkt bekommen hat. Marc kann es aber nicht abwarten diese auszuprobieren. Seine Eltern hatten ihm zwar eingeschärft, dass er nicht alleine auf die Straße sollte, aber die Versuchung war größer. Natürlich klappt es anfangs noch nicht so gut und er hat versehentlich, eine im Wald spazierende, Oma angefahren. Es ist aber nichts passiert. Nur der Ausspruch „Ach du liebe Zeit!" der alten Dame bleibt Marc so im Gedächtnis, dass er unbedingt herausfinden will, was es damit auf sich hat.

Als er seine Spritztour fortsetzt trifft er auf Elima, ein Mädchen aus gutem Hause. Beide beschließen sich gemeinsam auf die Suche nach der lieben Zeit zu machen. Was die Kinder alles über die Zeit herausbekommen und welche Abenteuer sie auf der Reise durch die vier Elemente bestehen, davon handelt diese „zeitkritische" Geschichte.

zurück