Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zum Datenschutz.
 
 

Aktuelle Vorstellung

Wer suchet der findet

Wer kennt sie nicht, die Suche nach einem Gegenstand, einem Wort, einer Situation, einer Person, oder einem Tier etc.? Tagtäglich suchen wir aufs Neue und hoffen auf eine Antwort auf die Fragen Wie?, Wo?, Weshalb?, Warum?. Eltern kennen diese Kurzfragen von ihren Sprösslingen zur Genüge und so sind es auch in der vorliegenden Geschichte die Kinder, die diese Fragen stellen.

Aber! --- Max und Henri, die ihre Ferien in der Großstadt München verbringen, haben sich dazu entschlossen den Dingen selbst auf den Grund zu gehen. So steht nicht nur das Suchen nach Antworten, Lösungen und Situationen im Mittelpunkt, sondern das Finden spielt ebenfalls eine große Rolle. Von der kindlichen Neugier und dem Wissensdurst getrieben beschließen beide Kinder, die sich durch Zufall kennengelernt haben, gemeinsam zum Zeitvertreib ein kleines Detektivbüro zu eröffnen und ihren großen Vorbildern Sherlock Holmes und Dr. Watson nachzueifern.

Eher zufällig geraten beide immer mehr in ihre ausgedachte Detektivrolle hinein und merken schnell, dass das Suchen und Finden etwas ganz besonderes ist.

Welche Abenteur die Kinder in der fremden Stadt erleben und welche Untersuchungen sie anstellen um ihre Fragen beantworten zu können, davon handelt das kleine musikalische, kurzweilige Marionettenspiel.


Karten im Vorverkauf können Sie unter der Karten- und Infohotline 06262/915819 erwerben.


Aktuelle Informationen aus dem Theater-Geschehen
jederzeit auch auf Twitter !