Stuttgart 2013

Tag der Deutschen Einheit

(03. Oktober 2013)

Teilnahme am großen Bürgerfest
mit zwei Auftritten beim Festival: "Kunst trifft Straße"

von
11.00 - 12.00 Uhr auf Bühne 1
und
15.00 - 16.00 Uhr auf Bühne 3
 

Auch wir waren mit unseren Figuren vor Ort und präsentierten den "Menschenmassen" (geschätzt ca. 500.000 Besucher) nicht nur unser Theater, sondern verstanden uns auch als Botschafter für unsere eigene Gemeinde, sowie für den Neckar-Odenwald-Kreis.

In deren Namen begrüßten wir die zahlreichen Besucher und vermittelten, so gut das halt auf einer improvisierten Bühne im Freien ging, das was einem im "Hausemer Marionettentheater" erwartet.

Unsere Figuren ließen zahlreiche Besucher stehen bleiben und die Faszination der Bewegung der kleinen Figuren mit den dünnen Leinenfäden, war Groß und Klein anzumerken und viele teilten uns sogar ihre Empfindungen beim Anblick der Akteure im Anschluss an die Vorstellungen mit.

Achtung !!! --- Aufgepasst!!!

Sicherlich haben auch zahlreiche Besucher in Stuttgart Fotos von unserem Auftritt geschossen. Da wir selbst aber natürlich für soetwas keine Zeit mehr hatten, da wir alle Hände voll mit dem Auf- und Abbauen und dem Sichern unseres Equipments zu tun hatten, möchten wir hier den Aufruf starten uns doch dabei zu helfen, dass diese Seite nicht so leer bleibt wie sie im Moment noch ist. Wir möchten, dass sie etwas bunter wird und man einen Eindruck von diesem absolut interessanten Tag bekommt.
Deshalb möchten wir alle, die uns vor Ort gesehen haben, ermutigen und darum bitten sich bei uns unter der Mailadresse:

stefans-marionettentheater@wwnw.de
 

zu melden und uns über diesen Weg auch entsprechende Bilder zusenden, die wir dann ggf. hier veröffentlichen können.
Wenn jemand sogar irgendwelche Pressemitteilungen findet, in denen wir in irgendeiner Weise auftauchen, dann sind wir natürlich auch darn interessiert.

Fürs Mitwirken und Zusenden schon jetzt
recht herzlichen Dank!
 

Ihr Theaterteam
von Stefans Marionettentheater

Letzte Änderung: 08.10.2013 | 05:38
© 2003 - 2017 by Stefans Marionettentheater